Knowledge

CicurlarLine

Schaftfräser für trochoidales Fräsen

Trochoidales Fräsen ist eine Frässtrategie, die es durch den Einsatz neuer CAM-Programmiersysteme und Steuerungszyklen ermöglicht, eine gleichbleibende Werkzeugumschlingung und eine gleichbleibende Mittenspandicke einzuhalten. Dadurch wird ein optimaler und effektiver Bearbeitungsprozess gewährleistet.

Vorteile/Nutzen

  • Werkzeuge mit Spanbrecher für optimalen Abtransport der Späne
  • Universalwerkzeug mit 6 Schneiden für hohe Laufruhe und ein hohes Abtragvolumen
  • Aluminiumwerkzeug mit 4 Schneiden für hohe seitliche Zustellung
  • CCR-UNI in Schneidlänge 3xD erhältlich
  • CCR-AL in Schneidlänge 3xD und 4xD erhältlich
  • Schnitttiefen bis zu 4xD möglich