Statorbohrung des Elektromotorgehäuses

1. Spindelwerkzeug

Rückwärtsbearbeitung des Lagersitzes

  • Ziehende Spindelbearbeitung
  • Finish Durchmesser inklusive anfasen
  • Zerspanung ini einer Spannung möglich
  • Kurze Auskragslänge dadurch bessere Steifigkeit

Technische Daten
Größe: ~Ø50mm
Typ: PKD WSP
Vc: 500+ m/min
F: 0,07 mm/U
Ap: 0,5mm 

2. 3D-Druck Komposit-Bohrstange

Schlichtwerkzeug (oben links)

  • Leichtbau mit Aluminium-Grundkörper und Komposit-Flügel (9,8 kg bei Ø 200 mm)
  • Mehrstufige Lösung
  • Feineinstellung für Toleranzen bis zu IT6
  • Komposit-Flügel nach Baukastensystem

Schruppwerkzeug (oben rechts)

  • Leichtbau mit Aluminium-Grundkörper und Komposit-Flügel (10,4 kg bei Ø 200mm)
  • Mehrstufige Lösung
  • Inklusive Bearbeitung des Lagersitzes
  • Komposit-Flügel nach Baukastensystem

2. Konventionelles Aufbohrwerkzeug

Schlichtwerkzeug (unten links)
(Inkl. Lagersitz) 

  • Kosteneffektive Lösung
  • Mehrstufige Lösung
  • Feineinstellung für Toleranzen bis zu IT6
  • Inklusive Bearbeitung des Lagersitzes

Schruppwerkzeug (unten rechts)

  • Kosteneffektive Lösung
  • Mehrstufige Lösung
  • Inklusive Bearbeitung des Lagersitzes

3. Sonder-U-Achse

Schlichtbearbeitung der Statorbohrung und Lagersitz/Einstich in einem Vorgang (oben)

  • Industry 4.0 Werkzeug mit der U-Achs Technologie
  • Z=3 für hochen linearen Vorschub
  • Inklusive Fertigung des Lagersitzes und Ring-clip Einstichs
  • Genaue Passung sowie Freistich des Hauptdurchmessers

3. U-Achse mit Aufsatzwerkzeugen

Schrupp- und Schlichtbearbeitung der Statorbohrung in einem Vorgang (unten)

  • Schruppen und Schlichten in einem Werkzeug
  • Prozesssichere und wiederholgenaue Statorbohrungsbearbeitung
  • Modularer Aufbau (U-Achse, Aufsatzwerkzeuge, Kurzklemmhalter, Wendeschneidplatten)
  • Prozesszeitreduzierung durch Kombilösung aus Schruppen und Schlichten

4. Schieberwerkzeug

Schlichtbearbeitung der Statorbohrung

  • Mechanisches aussteuerbares Werkzeug auf einer Sondermaschine
  • Finishbearbeitung des Hauptdurchmessers, Lagersitz und Fase
  • Freistiche und Konturen sind möglich
  • Hohe Vorschübe durch Z=4

Schnittdaten zu den Werkzeugen

zu 3D-Druck Komposit-Bohrstange (2)

zum Schruppwerkzeug (oben links)

Schneiddurchmesser (mm) Schnittgeschwindigkeit
199 500
Drehlzahl (rpm)
Zahnzahl
800 4
Bohrtiefe (mm) Startlochdurchmesser
250 195
Zahnvorschub (mm/Z) Werkzeug Gewicht (kg)
0,1 10,4
Vorschub pro Umdrehung (mm/U) Vorschub Geschwindigkeit (mm/min)
0,4 320
Vorschubkraft (N) Hauptzeit (s)
1045 46,88
Drehmoment (Nm) Antriebsleistung (kW)
170 14

zum Schlichtwerkzeug (oben rechts)

Schneiddurchmesser (mm) Schnittgeschwindigkeit
200 500
Drehlzahl (rpm)
Zahnzahl
800 4
Bohrtiefe (mm) Startlochdurchmesser
250 199
Zahnvorschub (mm/Z) Werkzeug Gewicht (kg)
0,1 9,8
Vorschub pro Umdrehung (mm/U) Vorschub Geschwindigkeit (mm/min)
0,4 320
Vorschubkraft (N) Hauptzeit (s)
167 46,88
Drehmoment (Nm) Antriebsleistung (kW)
24,2 2,3

zu Konventionelles Aufbohrwerkzeug (2)

zum Schlichtwerkzeug (unten links)

Schneiddurchmesser (mm) Schnittgeschwindigkeit
221 600
Drehlzahl (rpm)
Zahnzahl
864 8+4
Bohrtiefe (mm) Startlochdurchmesser
250 220
Zahnvorschub (mm/Z) Werkzeug Gewicht (kg)
0,06 29
Vorschub pro Umdrehung (mm/U) Vorschub Geschwindigkeit (mm/min)
0,24 207
Vorschubkraft (N) Hauptzeit (s)
192 72,34
Drehmoment (Nm) Antriebsleistung (kW)
21,21 1,92

zum Schruppwerkzeug (unten rechts)

Schneiddurchmesser (mm) Schnittgeschwindigkeit
220 500
Drehlzahl (rpm)
Zahnzahl
723 6+12
Bohrtiefe (mm) Startlochdurchmesser
250 215
Zahnvorschub (mm/Z) Werkzeug Gewicht (kg)
0,2 25
Vorschub pro Umdrehung (mm/U) Vorschub Geschwindigkeit (mm/min)
0,24 289
Vorschubkraft (N) Hauptzeit (s)
2755 51,85
Drehmoment (Nm) Antriebsleistung (kW)
237 17,94

zur Sonder-U-Achse (3)

Schneiddurchmesser (mm) Schnittgeschwindigkeit
221 500
Drehlzahl (rpm)
Zahnzahl
720 3
Bohrtiefe (mm) Startlochdurchmesser
250 220
Zahnvorschub (mm/Z) Vorschub pro Umdrehung (mm/U)
0,15 0,45
Vorschub Geschwindigkeit (mm/min) Vorschubkraft (N)
324 183
Hauptzeit (s) Drehmoment (Nm)
46,3 20
Antriebsleistung (kW)  
1,52  

zum Schieberwerkzeug (4)

Schneiddurchmesser (mm) Schnittgeschwindigkeit
170 500
Drehlzahl (rpm)
Zahnzahl
936 4
Bohrtiefe (mm) Startlochdurchmesser
250 169
Zahnvorschub (mm/Z) Werkzeug Gewicht (kg)
0,08 22
Vorschub pro Umdrehung (mm/U) Vorschub Geschwindigkeit (mm/min)
0,32 299
Vorschubkraft (N) Hauptzeit (s)
141,8 50
Drehmoment (Nm) Antriebsleistung (kW)
12,03 1,18