CERATIZIT Recyclingservice

Geld sparen und dabei Gutes für die Umwelt tun!

Trotz höchster Standzeit und Qualität sowie dem CERATIZIT Nachschleifservice erreichen Werkzeuge früher oder später ihre Verschleißgrenze. Doch selbst aus Ihrem verschlissenen Werkzeug holen wir dank zertifizierter Recycling-Verfahren (nach ISO 9001 und ISO 14001) noch einiges heraus! Dafür erhalten Sie von uns eine Gutschrift, die Sie beim nächsten Werkzeugkauf einlösen können.

Wussten Sie, was in Ihrem verschlissenen Werkzeug steckt?

In Ihrem Hartmetall-Werkzeug stecken hohe Anteile der begehrten Werkstoffe Kobalt (Co) und Wolfram (W). Je nach Härtegrad des Hartmetalls liegt der Wolfram-Anteil zwischen 65 % und 90 %, der von Kobalt bei bis zu 25 %. Kobalt wird unter anderem auch für die Herstellung von Lithium-Ionen-Akkus benötigt, und ist durch die steigende E-Mobilität einer der gefragtesten Werkstoffe.

Die primäre Gewinnung von Kobalt und Wolfram durch Erz ist aufwendig – um eine Tonne Wolfram zu erhalten, müssen 250 Tonnen Erz abgebaut und verarbeitet werden. Recycling von gebrauchtem Hartmetall hat eine sehr viel bessere Materialausbeute sowie eine bessere Umweltbilanz: Im Herstellungsprozess mittels Hartmetall-Recycling können im Vergleich zur Herstellung mit Primärrohstoffen 40 % des CO2-Ausstoßes (unter Berücksichtigung von Chemikalien etc.) und 75 % der eingesetzten Primärenergie eingespart werden. 

Das macht die Gewinnung von Rohstoffen über Recycling in der Summe sehr viel effizienter, spart große Mengen Energie und schont die Umwelt.

Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für die Umwelt und werden Sie Teil unseres nachhaltigen Materialkreislaufs!

Einfacher geht’s nicht:

  • Kostenlose Recycling-Box über das Anfrageformular*, per E-Mail oder Telefon beantragen:
*Wichtig: bitte loggen Sie sich vor dem Absenden des Formulars ein, um einen reibungslosen Prozess zu gewährleisten. Dieses Formular ist nur für Kunden aus Deutschland nutzbar.
  • Zu Ihrer Recycling-Box erhalten Sie noch einen UPS-Retourenaufkleber.
    Nachdem Sie die Box mit Ihrem Hartmetall-Schrott gefüllt haben, kleben Sie den Aufkleber auf die Recycling-Box und geben Sie diese dem UPS-Fahrer mit.

Sollte UPS nicht regelmäßig bei Ihnen vorbeikommen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Wählen Sie die UPS Hotline Nummer
    → aus Deutschland: 01806/882 663 (20 Cent/Min. Festnetz | 60 Cent/Min Mobilfunk)

Bei dieser Hotline werden Sie durch ein Servicemenü geleitet. Treffen Sie bitte folgende Auswahl:

  1. Nennen Sie die Zahl 1 (Abholaufträge, Laufzeiten und Preisauskünfte)
  2. Danach nennen Sie die Zahl 0 (alle anderen Anfragen)
  3. Sie werden mit einem Kundenbetreuer verbunden. Teilen Sie diesem bitte mit, dass Sie bereits einen Retourenaufkleber haben
  4. Geben Sie dann bitte unbedingt die auf dem Aufkleber angegebene Trackingnummer an und vereinbaren einen Abholtermin.
  • Noch am selben, spätestens am nächsten Tag, wird die gefüllte Recyclingbox bei Ihnen von UPS abgeholt. Die Kosten für den Transport übernehmen selbstverständlich wir für Sie.
  • Nach Wareneingang in unserem Logistikcenter wird der Schrott von uns sortiert und anschließend gewogen
  • Eine leere Box wird automatisch an Sie retourniert
  • Sie erhalten innerhalb der nächsten Wochen eine Gutschrift auf Ihrem Kundenkonto, die Sie beim nächsten Werkzeugkauf einlösen können

Was ist alles bei der Nutzung des Formulars zu beachten?

Nach Anmeldung im Online Shop können Sie das Anfrageformular zur Bestellung einer grünen Recycling-Box nutzen.
Außerdem können Sie den aktuellen Wert Ihres Altmetalls* einsehen.

*(Gültigkeit dieses Wertes bis Wareneingang CERATIZIT Deutschland zum Ende des laufenden Monats).

Durch Absenden Ihrer Anfrage bekommen Sie von uns umgehend Recycling-Boxen mit Rückholschein entsprechend Ihrer Hartmetall-Schrottmenge zugesandt. Wenn Sie keine Box benötigen, vermerken Sie dies bitte im Kommentarfeld.

Die Preise sind für Sie nach Anmeldung im Online Shop auch ohne Absenden einer Anfrage ersichtlich!

Überschreitet Ihre Entsorgungsmenge den Wert von 200 kg bei "Hartmetall Werkzeuge gemischt ohne Cermets" oder Sie haben andere Schrotte zum recyclen, werden Sie nach Absenden der Anfrage direkt an unser Tochterunternehmen Stadler Metalle weitergeleitet.

Eine Abholung mit Wunschdatum ist in diesem Falle möglich – bitte geben Sie hierfür Ihr Wunschdatum der Abholung an.

Welche Werkzeuge können in die Recycling-Box?

Wir recyceln alle Werkzeuge (Schaftwerkzeuge sowie Wendeplatten) aus Vollhartmetall. Kommen Werkzeuge aus HSS versehentlich in die Box, werden diese von uns aussortiert. Eine Gutschrift wird nur auf Werkzeuge aus Vollhartmetall gegeben. Für andere Hartmetallarten (Verschleißteile, Schleifschlämme, etc.) verwenden Sie ebenfalls bitte das Anfrageformular.

*Wichtig: bitte loggen Sie sich vor dem Absenden des Formulars ein, um einen reibungslosen Prozess zu gewährleisten. Dieses Formular ist nur für Kunden aus Deutschland nutzbar.

Ein Tipp:  Prüfen Sie Ihr Werkzeug anhand des Verschleißes, ob es noch aufbereitet werden kann. Mit unserem ReStart-Service können Sie ihr verschlissenes Werkzeug wieder zu einem voll einsatzfähigen Werkzeug machen. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Welche Mengen kann ich recyceln?

Unsere Recycling Boxen fassen ca. 30 kg Schaftwerkzeuge und Wendeplatten aus Hartmetall. Natürlich können auch geringere Mengen zurückgesandt werden oder größere auf mehrere Boxen verteilt werden. Bei Mengen über 200 kg bieten wir Ihnen abhängig vom Standort auch eine direkte Abholung durch unser Tochterunternehmen Stadler Metalle an.

Wie viel ist mein Werkzeug-Schrott wert?

Die Gutschrift hängt von dem aktuellen Rohstoffpreis für Hartmetall ab. In unserem Anfrageformular können Sie nach Registrierung Ihren aktuellen Schrottwert direkt errechnen.

Wer ist mein Vertragspartner?

Bei Mengen von unter 200 Kilogramm erfolgt die Abwicklung direkt über CERATIZIT. Bei Mengen über 200 Kilogramm leiten wir Ihre Anfrage an unser Tochterunternehmen Stadler Metalle weiter.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Nachschleifservice

Ihr gebrauchtes Präzisionswerkzeug ist bei uns in besten Händen: Sie erhalten es mit Original-Anschliff, Original-Beschichtung und Original-Geometrie zurück. Wie neu und bereit für weitere Einsätze an der Maschine.

Recycling in der CERATIZIT Unternehmensgruppe

Recycling von weiteren Hartmetall-Produkten und mehr Informationen zu den eingesetzten Recycling Verfahren.